Baugruppe Einschubsteuerung (21.01.2016)

Die EierlegendeWollMilchSau-Steuerung hat ihren Namen daher, daß darüber sowohl alle RX , als auchTX bedient werden können, sowie auch die verschiedenen Relais-Platinen, und Portexpander die sich im System befinden können. Sie ist das "Gehirn" (FRAMS) der Baugruppenträger für RX und TX.

Neue Soft FRAM ctrl v6b (19.09.2017)

Gut sichtbar die 8 "Gehirne" - FRAMs:

Untere Platinenseite:

Hier die Software FRAM Ctrl V6a. und eine Baubeschreibung LP-ES-ST-M8Da. zu den Fuses ist noch zu sagen daß der interne Oszillator mit 8MHz verwendet wird.


rauf

Noch Fragen ???

73 de Tomtom

Home